31. August: Ohne Waffen Frieden schaffen! Unsere Kinder geben wir nicht!

Kundgebung und Demonstration des Friedensbündnisses NRW
Samstag, 31. August 2024, Düsseldorf (genauer Ort wird noch bekanntgegeben)

Für Frieden, Abrüstung, Diplomatie, gegen Kriegstüchtigkeit, Aufrüstung und Wehrpflicht!

Die von unserem Geld bezahlten deutschen Waffenlieferungen an die Ukraine befeuern ein sinnloses, unmenschliches Blutbad an der Ostfront. Die Bundesregierung will Russland um jeden Preis „ruinieren“ und „niederringen“ und bringt dabei vor allem unsere eigene Wirtschaft zu Fall und unser aller Leben in Gefahr.

Die bedingungslose deutsche Unterstützung für den israelischen Massenmord an den Menschen Palästinas beschämt uns zutiefst und isoliert Deutschland in der Welt. Da machen wir nicht mit. Die Kriegspolitik der Bundesregierung, mit massiver Aufrüstung und Massenmobilisierung unserer Kinder, begleitet von radikaler Kriegspropaganda, verarmt und verroht unser Land. Wir widersetzen uns dem Kriegskurs unserer Regierung. Sie wollen den Krieg. Wir wollen Frieden!